ART CITIES BOXEN

Zoom
Begeben Sie sich auf eine Reise in die Geburtstadt von Karl Marx und lernen Sie Leben, Werke und Wirken des großen Gelehrten ganz neu kennen. .
in den Warenkorb

Am 5. Mai 2018 jährt sich der Geburtstag von Karl Marx zum 200. Mal. Aus diesem Anlass widmet sich erstmals überhaupt eine kulturhistorische Ausstellung diesem bedeutenden Denker des 19. Jahrhunderts und beleuchtet sein Leben, seine wichtigsten Werke und das vielfältige Wirken in seiner Zeit. Getragen vom Land Rheinland-Pfalz und der Stadt Trier wird die große Landesausstellung KARL MARX 1818 – 1883. LEBEN. WERK. ZEIT. vom 5. Mai bis 21. Oktober 2018 in gleich zwei Trierer Museen zu sehen sein: dem Rheinischen Landesmuseum Trier und dem Stadtmuseum Simeonstift Trier.

Besuchen Sie die Jubiläumsausstellung und folgen Sie den Spuren des großen Denkers in seiner Geburtsstadt Trier: Mit den Gutscheinen aus der KARL-MARX BOX erhalten Sie freien Eintritt in die beiden Häuser der Landesausstellung. Je nach Version können Sie den Ausstellungsbesuch mit einem geführten Stadtrundgang in Trier und einer Übernachtung kombinieren. Als kleines Souvenir gibt es in jeder Box einen Marx-Magneten dazu. 

Die KARL-MARX-BOX gibt es in folgenden Varianten und sie enthält:

S-BOX
2 Gutscheine für ein Kombiticket in die Landesausstellung " KARL MARX 1818 – 1883. LEBEN. WERK. ZEIT. im  Rheinischen Landesmuseum Trier und dem Stadtmuseum Simeonstift Trier (weitere Infos unter "Attraktionen")
1 Marx-Magnet
Service-Informationen und Tourismustipps

M-BOX

2 Gutscheine für ein Kombiticket in die Landesausstellung " KARL MARX 1818 – 1883. LEBEN. WERK. ZEIT. im  Rheinischen Landesmuseum Trier und dem Stadtmuseum Simeonstift Trier (weitere Infos unter "Attraktionen")
2 Gutscheine für einen Stadtrundgang in Trier
1 Marx-Magnet
Service-Informationen und Tourismustipps

L-BOX
1 Gutschein für eine Übernachtung in einem der Partnerhotels für 2 Personen  mit Frühstück (weitere Infos unter "Hotels")
2 Gutscheine für ein Kombiticket in die Landesausstellung " KARL MARX 1818 – 1883. LEBEN. WERK. ZEIT. im  Rheinischen Landesmuseum Trier und dem Stadtmuseum Simeonstift Trier (weitere Infos unter "Attraktionen")
2 Gutscheine für einen Stadtrundgang in Trier
1 Marx-Magnet
Service-Informationen und Tourismustipps

Die Gutscheine der "Karl Marx -Box" können Sie gegen folgende Leistungen einlösen:

  • Kombiticket für die Landesausstellung KARL MARX 1818 – 1883. LEBEN. WERK. ZEIT.

    Mit dem Kombiticket erhalten Sie freien Eintritt an beiden Ausstelungsorten:

    Rheinisches Landesmuseum Trier

    Auf rund 1.000 m² Ausstellungsfläche wird der intellektuelle wie politische Werdegang von Marx nachgezeichnet. Dabei werden nicht nur die Werke des bedeutenden Philosophen, Politökonomen, Journalisten und Revolutionärs vorgestellt, sondern auch die Zeit ihres Entstehens – ein Zeitalter enormer gesellschaftlicher und wirtschaftlicher Umbrüche in Europa. Anhand von 300 exquisiten Kunstwerken und herausragenden Zeitdokumente renommierter Leihgeber aus Europa wird die rasante Entwicklung des 19. Jahrhunderts nachgezeichnet. Zahlreiche hochwertige Gemälde, Zeitdokumente und Archivalien veranschaulichen dabei die kulturelle und gesellschaftliche Situation, in der das Werk von Karl Marx erst entstehen konnte.

    Weimarer Allee 1 | 54290 Trier  | Tel. +49 (0) 651 9774-0 | www.landesmuseum-trier.de

    Stadtmuseum Simeonstift Trier

    Unter dem Titel „Stationen eines Lebens“ zeichnet das Stadtmuseum Simeonstift Trier das bewegte Leben von Karl Marx nach, das 1818 in Trier seinen Anfang nahm. Der Rundgang verfolgt den Lebensweg von Marx‘ Kindheit und Jugend in Trier über seine Studienjahre und erste Berufserfahrungen bis zum Exil in London, wo er mehr als die Hälfte seines Lebens verbrachte und im Jahr 1883 starb. Anhand der Stationen dieses Lebens werden wichtige Entwicklungen und Wendepunkte anschaulich gemacht: Welche Rolle spielten Trier, Paris und London im Leben von Marx und seiner Familie? Welche Personen und Umstände prägten den jungen Denker? Wie stand er zu seinen Bewunderern und Kritikern? Grundlage für diese und viele weitere Fragen sind unter anderem persönliche Zeitdokumente und Lebensschilderungen, die auf knapp 600 m² Ausstellungsfläche die Biographie von Karl Marx beleuchten und so ein lebendiges Bild des Menschen hinter der Ikone zeichnen.

    Simeonstraße 60 | 54290 Trier | Tel. +49 (0) 651 718-1459 | www.museum-trier.de

  • geführter Stadtrundgang Trier „KURZ UND BÜNDIG

    Während des Stadtrundgangs, der von der Porta Nigra aus über den Hauptmarkt, an Dom und Liebfrauenkirche vorbei zur Konstantin-Basilika und zum Kurfürstlichen Palais führt, erfahren Sie, was Deutschlands älteste Stadt so einzigartig macht. Dabei wird auch Karl Marx und seine Jugend in Trier Thema sein. Der Stadtrundgang wird täglich um 12 Uhr angeboten und zusätzlich montags-freitags um 17 Uhr (außer an Feiertagen). Die Führung dauert rund 75 Minuten. Treffpunkt ist die Tourist-Information vor der Porta Nigra.


     


In diesen Partnerhotels können Sie den Übernachtungsgutschein einlösen:

HOTEL DEUTSCHER HOF***S
Dieses gemütliche Stadthotel im Zentrum der Antike in Trier bietet 100 Zimmer mit klassischer Ausstattung und vielen liebvollen Details. Es verfügt über einen Wellnessbereich, Parkplätze und eine Tiefgarage (gegen Gebühr). Im Restaurant des Hotels wird hochwertige, heimische Küche angeboten. Perfekt gelegen für Ihren Ausstellungsbesuch.

Südallee 25 | 54290 Trier | www.hotel-deutscher-hof.de



MERCURE HOTEL TRIER PORTA NIGRA****
Das Mercure Hotel Trier Porta Nigra liegt im Zentrum der Stadt, direkt gegenüber der weltberühmten Porta Nigra und der Fußgängerzone. Die Karl Marx Ausstellung sowie 8 der Weltkulturerbe-Denkmäler sind vom Hotel aus fußläufig zu erreichen. Die 106 klimatisierten Zimmer verfügen über Gratis W-LAN. Im Restaurant "Porta" servieren wir Ihnen bei herrlicher Aussicht ein Frühstück oder ein Abendessen mit regionalen und internationalen Speisen. Lassen Sie einen schönen Tag in der Bistro-Bar "Vis à Vis" ausklingen. Parkplätze (gebührenpflichtig) sind
direkt am Hotel vorhanden.

Porta Nigra Platz 1 | 54292 Trier | www.mercure.com

 

FOURSIDE PLAZA HOTEL TRIER****
Das FourSide Plaza Hotel in Trier genießt bei den Gästen einen exzellenten Ruf. Direkt an der Mosel gelegen, zeigt sich das Hotel mit seinen großzügigen Zimmern unterschiedlichster Kategorien und Suiten von seiner besten Seite. Ob kulturelle Veranstaltung, Städtereise oder Geschäftstermin – das FourSide Plaza Hotel bietet die perfekte und luxuriöse Basis für einen gelungenen Aufenthalt. Fürs leibliche Wohl ist selbstverständlich auch gesorgt, sei es mit einem ausgiebigen Frühstück oder dem beliebten FourSide Brunch sowie mit Leckereien und Drinks in unserer Rudas Bar.

Zurmaiener Straße 164 | 54292 Trier | www.fourside-hotels.com

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
*: inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.